Coaching Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Coaching Institut Köln, professionelles Coaching in Köln

Home Coaching Institut KölnLösungen für wichtige (Lebens-)Themen, d. h. auch für Probleme, die Sie schon seit langem belasten. Das, was Ihnen persönlich auf dem Herzen liegt. Themen rund um Karriere, Berufung, Führung, Selbstverwirklichung, Belastung, Stress. Auch im beruflichen Kontext darf es mal ganz persönlich werden. Alle Ebenen bis Top Excecutive. Und für Unternehmen.Ausbildungen und Seminare zu energetischen Methoden: Psychokinesiologie,  Rückführung, Clearing. Spannend, mit Tiefgang und professionell.Lucia Beatrix Stellberg, Kooperationspartner, AusbildungsteamAntworten auf wichtige Fragen: zum Ablauf, zur Dauer, meiner Arbeitsweise, den Methoden etc.

 Lebensthemen

 Meine Methoden:

 NLP

 wingwave-coaching

 Energy EFT

 EmoTrance

 Psychokinesiologie

 Kinesiologische Rückführung

 >Fallbeispiele

 Rückführung

 Clearing von Fremdenergien

 Akasha Reading

Kinesiologische Kurz-Rückführungen: Interessante Fallbeispiele zeigen, wie einfach es sein kann, den Ursachen hartnäckiger Probleme auf die Spur zu kommen und sie nachhaltig zu lösen!
 

Warum ziehe ich immer wieder verstorbene Seelen an?

Eine junge Klientin bat mich völlig entnervt um Hilfe. Sie zog immer wieder erdgebundene Seelen an, die sie selbst ins Licht geleitete, nur um wenige Stunden später erneut Dutzende von Seelen anzuziehen. Sie war sehr sensitiv und fühlte sich durch die Anwesenheit der Seelen in ihrem täglichen Leben eingeschränkt.

Der kinesiologische Muskeltest ergab als Ursache ein Vorleben, das um das Jahr 1180 n. Chr. stattgefunden hatte. Die Klientin war damals ebenfalls weiblich und ca. 17 Jahre alt. Da die Klientin selbst keinen Zugang zu jenem Leben fand, bat ich ihr Höheres Selbst, mir die Ursache anschauen zu dürfen und bekam ein Ja.

Die Geschichte: Die Klientin geriet in einen heftigen Streit mit einem Mann. Sie schrie ihn an, er möge gehen und sie nicht weiter belästigen. Sie war sehr aufgebracht und schlug mit ihren
Fäusten auf ihn ein, als er ihr körperlich zu nahe trat. Der Mann lachte nur und sagte ihr, dass er sie liebt und sie ihn niemals loswerden würde. Die junge Frau war entrüstet und wehrte sich weiterhin erbittert, hatte aber letztlich keine Chance, er hielt einfach ihre Arme fest und grinste sie an.

Plötzlicher Szenenwechsel: Ich sah, dass die junge Frau verstorben war, als leuchtend weiße Seele ihren Körper verließ und nach oben schwebte, um ins Licht zu gehen. Da erschien ihr männlicher Peiniger und beschwor sie: “Du kannst mich gar nicht verlassen, du wirst immer bei mir sein, ich lasse dich nicht los!” Was dann geschah, war höchst bemerkenswert: Die junge Seele wurde wie durch einen Sog vom Licht weg und in das Energiefeld des Mannes hineingezogen. Als sie erkannte, dass sie in seiner Aura gefangen war, war sie sehr verzweifelt. Sie wusste, sie konnte nun für lange Zeit nicht ins Licht gehen. Damals versprach sie sich selbst: „Wenn ich wieder frei bin, werde ich alles tun, um verstorbenen Seelen ins Licht zu verhelfen, damit sie nicht so leiden müssen wie ich!“

Da Versprechen über Inkarnationen hinweg gültig sind, war die Klientin immer noch an ihres gebunden und zog Seelen an, die heimkehren wollten und ganz genau wussten, dass sie ihnen dabei helfen würde. Die junge Dame nahm ihr Versprechen zurück. Sie wird auch heute noch hin und wieder von Seelen besucht, aber sie kommen nicht mehr in Scharen.

Dieser Fall zeigt übrigens sehr deutlich, dass es häufig nicht ausreicht, ein Clearing zu machen. Sind die Ursachen für das Vorhandensein von Fremdenergien nicht gelöst, zieht man weitere Fremdenergien an. >>Weitere Fallbeispiele folgen.<<

Rechtlicher Hinweis:
Eine Rückführung ist keine “Heilbehandlung” im medizinisch- therapeutischen Sinne und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Ich stelle keine Diagnosen, gebe keine Erfolgs- oder Heilungsversprechen ab. Bitte klären Sie gesundheitliche Beschwerden mit einem Facharzt. Brechen Sie keine laufenden Behandlungen oder Medikationen ab.

Eine Kurzrückführung dauert meist nicht länger als 10 bis 15 Minuten, daher lassen sich in einer Sitzung mehrere Ursachen lösen. 0221 / 98 933 926 oder info(at)coaching-institut- koeln.de