Coaching Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Coaching Institut Köln, professionelles Coaching in Köln

Home Coaching Institut KölnLösungen für wichtige (Lebens-)Themen, d. h. auch für Probleme, die Sie schon seit langem belasten. Das, was Ihnen persönlich auf dem Herzen liegt. Themen rund um Karriere, Berufung, Führung, Selbstverwirklichung, Belastung, Stress. Auch im beruflichen Kontext darf es mal ganz persönlich werden. Alle Ebenen bis Top Excecutive. Und für Unternehmen.Ausbildungen und Seminare zu energetischen Methoden: Psychokinesiologie,  Rückführung, Clearing. Spannend, mit Tiefgang und professionell.Lucia Beatrix Stellberg, Kooperationspartner, AusbildungsteamAntworten auf wichtige Fragen: zum Ablauf, zur Dauer, meiner Arbeitsweise, den Methoden etc.

Ausbildung/Seminare:

 

Psycho-Kinesiologie Ausbildung 2017

>Kinesiologischer Muskeltest - ein geniales Werkzeug

>Was Psycho-Kinesiologie kann

>Anwendungsbereiche der Psycho-Kinesiologie und USK

>Ausbildungsinhalte, Termine und Kosten

>Überblick kinesiologische Schulen

 

Best of Psycho- Kinesiologie: 4 Tage Intensivseminar mit den wichtigsten Methoden der Psycho-Kinesiologie

 

Einführungsseminar / Schnupperkurs: Muskeltest lernen

 

Clearing-Ausbildung energetische Reinigung von Fremdenergien

 

Kinesiologische Schulen für Sie im Überblick: So lässt sich unser Ausbildungskonzept, Psycho-Kinesiologie Professional, unter den kinesiologischen Schulen einordnen


Es gibt zahlreiche kinesiologische Schulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Das vielfältige Angebot ist gerade für Anfänger verwirrend, daher hier die wichtigsten Methoden für Sie im Überblick. Unser Ausbildungskonzept integriert Methoden der Psycho- Kinesiologie, der Analytischen Kinesiologie sowie der PsychoNeuro- Kinesiologie. Das Herzstück aller Schulen ist der Muskeltest.

Psycho-Kinesiologie Professional - unser Fokus
Im Fokus steht die Vermittlung von Methoden zur Lösung psychischer und körperlicher Probleme mit emotionalem Hintergrund, die häufig im Business Coaching und anderen Beratungskontexten von Klienten thematisiert werden. Wir verzichten bewusst auf die Vermittlung umfangreichen medizinischen Wissens, das im Beratungskontext nicht benötigt wird. Im Unterschied zu anderen Ausbildungen, legen wir großen Wert auf Selbsttestung und Eigenandwendung. Unsere Absolventen werden befähigt, nicht nur bei ihren Klienten, sondern auch bei sich selbst, tiefgreifende Veränderungen zu initiieren.

Angewandte Kinesiologie
Der Chiropraktiker George Goodheart entwickelte die Angewandte Kinesiologie, die in Amerika vom International College of Applied Kinesiology (ICAK) vertreten wird, in Deutschland durch die Deutsche Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology (DÄGAK). Die Ausbildung ist Angehörigen von Heilberufen vorbehalten: Ärzten, Physiotherapeuten, Zahnärzten und Heilpraktikern. Aus der Angewandten Kinesiologie gingen Methoden hervor, die auch medizinische Laien zur professionellen Anwendung befähigen:

Touch for Health - Kinesiologie der Gesundheit
Dr. John F. Thie entwickelte TfH ganz bewusst für jedermann. Touch for Health lehrt Anatomie, Akupressur, Elemente der Chiropraktik, der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) sowie der Ernährungs- und Bewegungslehre.

Brain Gym - Pädagogische Kinesiologie (Edu-Kinestetik)

Brain Gym wurde von Dr. Paul und Gail Dennison entwickelt. Schwerpunkt ist die Auflösung von Lernblockaden durch Bewegungsübungen, Berühren und Halten bestimmter Reflexpunkte, die die linke und rechte Gehirnhälfte synchronisieren.

Three in One Concepts
Gordon Stokes und Daniel Whiteside entwickelten ein Konzept zur Integration von Körper, Geist und Seele (3 in 1). Hauptaugenmerk liegt auf der Ablösung von emotionalem Stress der Vergangenheit, aus dem ungünstige Glaubenssatz- und Denkmuster hervorgehen. Ziel ist das Schaffen neuer Wahlmöglichkeiten. Three in One Concepts arbeitet mit dem Verhaltensbarometer.

Psycho-Kinesiologie nach Dr. Dietrich Klinghardt

Unverarbeitete emotional belastende Erfahrungen (sogenannte USK, „unerlöste seelische Konflikte“) werden beginnend mit dem Zeitpunkt der Zeugung dauerhaft im Zellgedächtnis gespeichert und können sich noch Jahrzehnte später als Blockaden in allen Lebensbereichen manifestieren, z. B. als unangemessenes oder Vermeidungsverhalten, körperliche Störungen, Ängste etc. USK und damit einhergehende negative Glaubenssätze werden bewusst gemacht, aufgelöst und durch förderliche ersetzt.

Analytische Kinesiologie nach Dr. Christa Keding
Ursachen von Störungen werden in vier Kategorien eingeteilt: 1. emotionale Ursachen, 2. strukturelle Ursachen (z. B. Verletzungen, aber auch Erbanlage), 3. funktionelle bzw. biochemische Ursachen (Stoffwechsel, Toxine, Ernährung, Impfstoffe, Krankheitserreger etc.), 4. energetische Störungen (Narben, elektromagnetische Felder etc.). Emotionale Ursachen (Stressoren) werden mit dem Emotional Stress Release (ESR) auf sanfte Weise aufgelöst.

PsychoNeuro-Kinesiologie nach Hans Stöberl
Die von Hans Stöberl entwickelte PsychoNeuro-Kinesiologie versteht sich als Coaching-Instrument für Persönlichkeitsentwicklung sowie existentielle, zwischenmenschliche, gesundheitliche und andere Lebensprobleme. Diese gehen häufig auf unverarbeitete emotionale Konflikte der frühen Kindheit oder gar der Schwangerschaft zurück. Wenn wir früh verinnerlichen, dass wir nicht geliebt werden, nicht geborgen und sicher sind, sind wir nicht in der Lage, unser volles Potential zu leben.

Neuralkinesiologie
Die von Dr. Dietrich Klinghardt und Dr. Louisa L. Williams entwickelten Methoden dienen zur Aufdeckung von Stressoren, die häufig die Ursache für Erkrankungen des autonomen Nervensystems sind, z. B. chronische Entzündungen, Toxine, Blockaden in der Wirbelsäule etc.

 

 

 

 Unsere Psycho- Kinesiologie- Ausbildung startet im Oktober 2017