Coaching Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Coaching Institut Köln, professionelles Coaching in Köln

Home Coaching Institut KölnLösungen für wichtige (Lebens-)Themen, d. h. auch für Probleme, die Sie schon seit langem belasten. Das, was Ihnen persönlich auf dem Herzen liegt. Themen rund um Karriere, Berufung, Führung, Selbstverwirklichung, Belastung, Stress. Auch im beruflichen Kontext darf es mal ganz persönlich werden. Alle Ebenen bis Top Excecutive. Und für Unternehmen.Ausbildungen und Seminare zu energetischen Methoden: Psychokinesiologie,  Rückführung, Clearing. Spannend, mit Tiefgang und professionell.Lucia Beatrix Stellberg, Kooperationspartner, AusbildungsteamAntworten auf wichtige Fragen: zum Ablauf, zur Dauer, meiner Arbeitsweise, den Methoden etc.

 Lebensthemen

 Meine Methoden:

 NLP

 wingwave-coaching

 Energy EFT

 EmoTrance

 Psychokinesiologie

 Kinesiologische Rückführung

 Rückführung

 Clearing von Fremdenergien

 Akasha Reading

Coaching zur Lösung von Lebensthemen: Unbewusste Ursachen, Verstrickungen, Blockaden & Selbstsabotage lösen, damit es in Ihrem Leben wieder vorwärts geht!



Sie haben bereits alles Mögliche versucht, um berufliche, familiäre, wirtschaftliche, gesundheitliche, zwischenmenschliche oder andere Schwierigkeiten zu lösen - bislang ohne nachhaltigen Erfolg? Sie werden immer wieder mit den gleichen belastenden Lebensthemen konfrontiert? Sie erreichen Ihre Ziele nicht, haben das Gefühl, auf der Stelle zu treten? Sie geraten immer wieder in unbefriedigende Situationen, kommen mit bestimmten Themen nicht voran?

Wenn Sie Probleme haben, die sich - trotz aller Bemühungen - scheinbar jeder Lösung widersetzen, liegen i. d. R. mindestens einer oder mehrere der folgenden Einflüsse vor. Welche es in Ihrem Fall sind, zeigt uns der kinesiologische Muskeltest. Alle Einflüsse - d. h. Ursachen - lassen sich mit den richtigen Methoden nachhaltig lösen.

Häufige Ursachen für hartnäckige (Lebens-)Probleme
Die meisten Lebensprobleme haben unbewusste emotionale Ursachen, die in der Kindheit, in der Schwangerschaft, aber auch in Vorleben entstanden sein können (Näheres siehe Psychokinesiologie). Hier hilft Ihnen eine Arbeit an aktuellen Symptomen nur bedingt weiter, es ist wichtig für Sie, die Ursachen zu klären. Kinesiologische oder klassische Rückführungen führen Sie direkt zu der Situation, in der Ihr Problem seinen Anfang nahm, lösen es an der Wurzel. Dabei werden unverarbeitete emotionale Belastungen sanft neutralisiert.

Familiäre Verstrickungen können bis in die 7. Ahnengeneration zurückreichen und beeinflussen uns in weit höherem Maße, als wir gemeinhin glauben. So können z. B. unbewusste Loyalitäten verhindern, dass Sie ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben führen, dass Sie gesünder, erfolgreicher, glücklicher etc. sind, als Ihre Ahnen es waren. Verstrickungen lassen sich mit kinesiologischen Rückführungen ins Ahnensystem und mit schamanischer Energiearbeit lösen.

Liegt in Ihrem Fall unbewusste Selbstsabotage vor (“psychoenergetische bzw. psychische Umkehr” genannt), helfen Ihnen selbst Methoden, die normalerweise hervorragende Resultate zeigen, nicht oder nicht dauerhaft weiter. Beispiel: Sie möchten Ihr Problem XY lösen. Ihr Muskeltest zeigt jedoch an, dass Sie es auf einer unbewussten Ebene behalten möchten. Hier muss der Grund für das “Behalten-Wollen” bewusst gemacht und gelöst werden, ansonsten bleibt Ihr Problem, was auch immer Sie versuchen mögen, um es zu lösen, letztendlich bestehen. Das gilt auch, wenn Sie unbewusst glauben, es nicht verdient zu haben, Ihr Problem zu lösen, es nicht wert zu sein, wenn Sie unbewusst erwarten, dass Ihnen niemand helfen kann usw. Daher ist eine Selbstsabotage, z. B. mit Hilfe von Psychokinesiologie und EFT, gleich zu Beginn des Coachings zu bearbeiten, erst danach können andere Methoden bei Ihnen “wirklich wirken”.

Das gilt auch für “Fremdenergien”, energetische Phänomene, die vielen Menschen noch unbekannt sind. Fremdenergien verursachen u. a. starke Erschöpfung, Energieverlust sowie viele andere Symptome. Hier zeigt ein “Clearing” erstaunliche Wirkung: Sobald alle Fremdenergien gelöst sind, schwinden Erschöpfung und andere Symptome. Methoden, die bislang nicht geholfen haben, schlagen nun sehr gut an.

Negative Emotionen und schmerzvolle Erinnerungen rauben uns Kraft und Lebensfreude. Kennen Sie das: Vor Jahren hatten Sie ein negatives Erlebnis, das eigentlich längst überwunden sein müsste, aber immer wenn Sie daran denken, durchleben Sie Ihre emotionalen Verletzungen erneut? Dies geschieht, weil intensive Gefühle - egal, ob Trauer, Angst, Wut, Hass, Selbsthass, Rachegefühle etc. - dauerhaft in unserem Nervensystem gespeichert werden und immer wieder “aufleben”, sobald wir an die schmerzvolle Erfahrung denken. Diese Gefühle können mit in ihrer Wirksamkeit belegten Verfahren, z. B. mit wingwave® oder EFT, aufgelöst werden. Das Ergebnis: Sie gewinnen einen wohltuenden emotionalen Abstand zum Geschehen. Es tangiert Sie nicht mehr, tut nicht mehr weh und hat keine Macht mehr über Ihre Befindlichkeit. Sie nehmen die schönen Seiten des Lebens wieder wahr.

Weitere unbewusste Ursachen für Lebensprobleme: Häufig liegen offensichtlichen Problemen tiefere Themen zugrunde. So kann es sein, dass berufliche oder finanzielle Misserfolge auf ein niedriges Selbstwertgefühl, mangelnde Selbstliebe, Minderwertigkeitsgefühle, negative Glaubenssätze etc. zurückzuführen sind. Welches tiefere Thema bzw. welche Lebenslektion sich hinter dem sichtbaren Problem verbirgt, können wir in der Akasha Chronik erfahren. Die Akasha bietet häufig dort erstaunliche Lösungswege an, wo nichts anderes mehr zu helfen scheint. Wichtige Informationen über die Akasha erhalten Sie hier.

Mit welchen Lebensthemen können Sie zu mir kommen?
Bei den Beschreibungen der einzelnen Methoden finden Sie auch Aufzählungen der Themenstellungen, die sich mit ihrer Hilfe lösen lassen. Oder rufen Sie mich an, wenn Sie Fragen zu Ihrem ganz persönlichen Anliegen haben, ich helfe Ihnen gerne weiter.

Rechtlicher Hinweis:
Die Arbeit an „Lebensproblemen/Lebensthemen“ mit den alternativen Heilmethoden, die ich einsetze, versteht sich ausdrücklich nicht als “Heilbehandlung” im medizinisch-therapeutischen Sinne und ist auch kein Ersatz dafür. Ich stelle keine Diagnosen, gebe keine Erfolgs- oder Heilungsversprechen ab.

Lebensthemen lassen sich lösen, wenn man weiß, worauf man achten muss. Ich freue mich auf Ihren Anruf: 0221 / 98 933 926 oder info(at)coaching-institut-koeln.de

 

 

 

 

 

 

 

Was sind Lebensthemen?

Lebensthemen sind Muster, die sich in unserem Leben wiederholen oder anhalten, für die wir keine Lösung finden, trotz vieler Versuche. Hartnäckige psychische, psychosomatische, materielle, körperliche oder zwischenmenschliche Schwierigkeiten, die unser Leben stark beeinträchtigen.

 

Auch hartnäckige Probleme lassen sich lösen, wenn man weiß, worauf man achten muss. Die linkerhand beschriebenen ursächlichen Ebenen, teste ich alle im Vorgespräch kinesiologisch aus. Daraus ergibt sich dann die weitere Vorgehensweise in Ihrem ganz persönlichen Fall.

 

Vielfach lassen sich Lebensthemen auch in telefonischen Sitzungen lösen. Ich arbeite z. B. häufig mit Menschen aus Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Dänemark, Belgien usw. Wenn Sie nicht nach Köln kommen können, aber Interesse an meinen Coaching-Angeboten haben, rufen Sie mich doch einfach an und wir klären, ob und was in Ihrem Fall telefonisch möglich ist.

 

Wichtige Informationen zum kinesiologischen Muskeltest und was er kann

 

Wenn Sie wissen möchten, ob ich Ihnen helfen kann, nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf: 0221/98 933 926.