Coaching Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Coaching Institut Köln, professionelles Coaching in Köln

Home Coaching Institut KölnLösungen für wichtige (Lebens-)Themen, d. h. auch für Probleme, die Sie schon seit langem belasten. Das, was Ihnen persönlich auf dem Herzen liegt. Themen rund um Karriere, Berufung, Führung, Selbstverwirklichung, Belastung, Stress. Auch im beruflichen Kontext darf es mal ganz persönlich werden. Alle Ebenen bis Top Excecutive. Und für Unternehmen.Ausbildungen und Seminare zu energetischen Methoden: Psychokinesiologie,  Rückführung, Clearing. Spannend, mit Tiefgang und professionell.Lucia Beatrix Stellberg, Kooperationspartner, AusbildungsteamAntworten auf wichtige Fragen: zum Ablauf, zur Dauer, meiner Arbeitsweise, den Methoden etc.

Ausbildung/Seminare:

 

Psycho-Kinesiologie meets Rückführung Ausbildung

Infos zur Ausbildung:

>Was Psycho-Kinesiologie in Kombination mit Rückführungen bewirken kann, theoretische Fakten

>Kinesiologischer Muskeltest, ein geniales Werkzeug

>Rückführung ins Ahnensystem

 

Einführungsseminar / Schnupperkurs: Muskeltest lernen

 

Clearing-Ausbildung energetische Reinigung von Fremdenergien

 

Ausbildung: “Psycho-Kinesiologie meets Rückführung”. Lernen Sie, (Lebens-)Probleme auf fünf Ursachenebenen umfassend zu lösen, in 6 intensiven Tagen.


Sind Sie auf der Suche nach hochwirksamen Methoden, die Ihnen helfen, Ihre Klienten zuverlässig von emotionalen und mentalen Belastungen zu befreien?

Oder ist es Ihnen wichtig, Ihr Leben in die eigenen Hände zu nehmen und zu lernen, wie Sie Ihre eigenen Themen umfassend lösen können? Sie wünschen sich wirkstarke Selbsthilfemethoden?

In beiden Fällen ist diese Ausbildung eine hervorragende Möglichkeit für Sie.


Sie erlernen ein komplettes Konzept, das fünf mögliche Ursachenebenen eines Lebensthemas erfasst, um sich selbst und andere nachhaltig von emotionalen, mentalen, körperlichen, psychosomatischen, materiellen und fremdenergetischen Belastungen zu befreien.

Die Ausbildung ist hervorragend geeignet für Coaches, Heilpraktiker, Psychologen, Lebensberater, Heiler, spirituelle Berater, Alternativmediziner, Energetiker u. ä. Berufsgruppen, sowie für motivierte Selbstanwender, die lernen möchten, Lebensthemen selbst anzugehen und die eigene Persönlichkeitsentwicklung spürbar voranzubringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Selbstanwendung ist ein wichtiger Aspekt der Ausbildung. Sie werden befähigt, die Lösungsprozesse, die Sie bei anderen initiieren können, auch für sich selbst einzusetzen. Ein weiterer essentieller Aspekt ist die Selbsterfahrung. Nur wer sich selbst in der Rolle des Klienten erlebt, ist in der Lage, Veränderungen bei anderen empathisch und professionell anzuleiten. Im Seminar wird Eigenermächtigung groß geschrieben, weil es Sie unabhängig von der ständigen Hilfe durch andere macht. Wir können vieles selber lösen, ich zeige Ihnen wie.

„Psycho-Kinesiologie meets Rückführung“ ist darauf ausgerichtet, unbewusste emotionale und andere relevante Ursachen eines Problems, direkt im Kern zu erfassen. Wir überprüfen dabei fünf Ursachenebenen, auf denen ein Problem entstanden sein kann, mit dem kinesiologischen Muskeltest. Kennen wir alle Ursachen, lassen sich selbst “schwierige” Probleme vollständig lösen. An 6 intensiven Tagen, erlernen Sie das Handwerkszeug, das Sie befähigt, sich selbst und andere von emotionalen Belastungen zu befreien.

Muskeltest & Rückführung - eine gelungene Kombination
Mit dem kinesiologischen Muskeltest decken wir unbewusst gewordene Ursachen auf, die im Unterbewusstsein gespeichert sind. Diese Ursachen können liegen: in diesem Leben, aber auch in Vorleben, im Ahnensystem oder in Zwischenleben. Auch Fremdenergien verursachen vielfältige Probleme. Das Erfassen der 5 möglichen Ursachenebenen, ist die Basis für die vollständige Lösung eines Problems. Sucht man z. B. die Ursachen für ein bestimmtes Problem nur in diesem Leben, lässt man andere mögliche Ursachen völlig außer Acht. Das Problem löst sich nicht, nur unzureichend oder nicht dauerhaft auf. Der kinesiologische Muskeltest erfasst alle Ursachen, mit Rückführungen lösen wir sie auf. Haben wir alle Ursachen erfasst und gelöst, bestätigt uns dies der Muskeltest. Rückführung sind möglich in die Vergangenheit dieses Lebens, in Vorleben, in Zwischenleben und auch ins Ahnensystem, was übrigens viele nicht wissen. Fremdenergien entfernt man mit anderen Methoden, die Basismethoden bringe ich Ihnen bei. Möchten Sie vollständig in das Thema “Clearing” eintauchen, empfiehlt sich das 4- tägige Clearingseminar.

Ursachen aus Sicht der Psycho-Kinesiologie
Viele (Lebens-)Themen, auch die meisten körperlichen Erkrankungen, haben unbewusste emotionale Ursachen. Man spricht auch von s. g. “unerlösten seelischen Konflikten” (USK). Das sind schmerzliche Erfahrungen, die wir zum Zeitpunkt ihres Auftretens nicht verarbeitet konnten. Diese bleiben dauerhaft im Nervensystem gespeichert, wenn man sie nicht löst. Sie können noch Jahre später vielfältige Probleme verursachen. Zudem übernehmen wir bis etwa zum 7. Lebensjahr, meist völlig ungefiltert, Emotionen, destruktive Muster und Glaubenssätze aus dem Familien- und Ahnensystem. Häufig entstehen Probleme auch durch Fremdenergien, viele Betroffene ahnen nichts davon. Auch ungünstige Absprachen oder Vereinbarungen aus Zwischenleben, können zu heftigen Problemen führen. Solche Ursachen zeigen sich meist als Heilungs- und Erfolgsblockaden oder als Selbstsabotage in verschiedenen Lebensbereichen. Häufig sind die Probleme wiederkehrend oder erweisen sich als vermeintlich „lösungsresistent“, weil nicht alle Ursachen erfasst wurden. Das ist genau das, was der Muskeltest zu leisten vermag. Er ist ein vielfältig einsetzbares Werkzeug. Weitere wichtige Informationen zum kinesiologischen Muskeltest finden Sie hier.

Die Bandbreite der Probleme, die sich mit Psycho-Kinesiologie erfolgreich lösen lassen, ist sehr groß. Hier ein Auszug:

unverarbeitete seelische Belastungen (Verluste, Trauer, Schocks)
selbstzerstörerische Verhaltensmuster
fehlender Lebenssinn, Unglücklichsein, fehlende Berufung
berufliche und persönliche Misserfolge, finanzieller Mangel
mangelndes Selbstvertrauen, negatives Selbstbild
Beziehungsprobleme/familiäre Schwierigkeiten
Abhängigkeiten, Übergewicht
Ängste, Panik, Depression, Zukunftssorgen, Stress
Schlafstörungen, Erschöpfung, Burnout
körperliche Verspannungen, z. B. (chronische) Schmerzen und andere körperliche Erkrankungen mit emotionalem Hintergrund
Unverträglichkeiten (Nahrungsmittel etc.), Allergien
psychosomatische/körperliche Beschwerden
starke/wiederkehrende Belastungen durch Fremdenergien usw.

Die Rückführung macht den Zusammenhang zwischen dem heutigen Problem und früheren Ursachen bewusst. Belastende Gefühle werden erneut erlebt, jedoch meist in abgeschwächter Intensität, das reicht zu ihrer Auflösung aus. Es kann, muss aber nicht, zu Abreaktionen kommen. Alle belastenden Gefühle werden mit geeigneten Techniken entkoppelt. Unbewusste Programmierungen und hinderliche Glaubenssätze werden gelöscht, hilfreiche Glaubenssätze integriert. Sind alle Ursache gelöst, ist das Problem obsolet.

In einer Rückführung können wir mehrere Ursachen lösen. Das Lösen einer Ursache kann 15 Minuten dauern, aber auch länger, je nachdem, wie schnell ein Klient Zugang findet und wie komplex die Ursache ist. In der Rückführung konzentrieren wir uns auf die ursächliche Situation. Andere Situationen aus dem entsprechenden Vorleben oder Ahnenleben sind für die Lösung des Problems irrelevant. Mit diesem klaren Ursachenfokus verläuft die Rückführung in den meisten Fällen einfach, schnell und punktgenau. Weitere Informationen zur Rückführung finden Sie hier.

Varianten der Rückführung, die Sie erlernen
Rückführung eines Klienten in die Vergangenheit dieses Lebens, in Vorleben, ins Ahnensystem, in Zwischenleben und Anleitung bei der Ursachenlösung
Selbstrückführung & Ursachenlösung

Weitere Ausbildungsinhalte im Überblick
Muskeltestung
Zuverlässige Muskeltestung, Testbarkeit schaffen, Testblockaden lösen
Selbst- und Fremdtestung, stellvertretende Testung, Testung auf die Ferne. Sie lernen 10 unterschiedliche Muskeltests.
Ursachentestung: Hat ein Problem körperliche, biochemische, emotionale, energetische, elektromagnetische oder mehrere dieser Ursachen? Zu welchem Prozentsatz (Fingermodi)?
Aufdecken und Lösen einer psychoenergetischen Umkehr (PU).
Eine PU ist eine unbewusste Selbstsabotage, die die Ursachenlösung verhindern kann. Das Problem bleibt trotzt aller Lösungsversuche bestehen
Etablieren ideomotorischer Fingersignale (Ja-Finger, Nein-Finger), über die man z. B. während einer Rückführung Antworten direkt aus dem Unterbewusstsein oder von der Seele des Probanden erhalten kann, die für die Lösung des Problems von Bedeutung sind.

Austesten der Ursachenebenen
► Liegen die Ursachen eines Problems im jetzigen Leben?
Wann entstanden? Zum Zeitpunkt der Zeugung, während der Schwangerschaft (genauer Monat), um die Geburt herum? Falls in Kindheit und Jugend oder später, testen wir das Ursachenalter.
►Liegen die Ursachen in Vorleben? Wir testen: Anzahl der Vorleben, das damalige Geschlecht, das Alter zum Ursachenzeitpunkt, die Jahreszahl (v. Chr. oder n. Chr.) usw.
►Liegen die Ursachen im Ahnensystem? Wir testen: Wie viele Ursachen sind zu lösen? War der jeweilige Ahne männlich oder weiblich? Mütterliche oder väterliche Blutlinie? Alter des Ahnen zum Ursachenzeitpunkt? Ahnengeneration? (1. bis 7. Generation sind häufig relevant).
►Liegen die Ursachen in Zwischenleben? Handelt es sich um Seelenabsprachen? Inkarnations- oder Karmaverträge? Selbst auferlegte Lektionen? Usw.
►Sind Fremdenergien ursächlich? Wenn ja, welche? Ausgetestet werden die Fremdenergien anhand einer Liste.
►Bei körperlichen Beschwerden können wir zusätzlich testen: Hat die Erkrankung, abgesehen von emotionalen und fremdenergetischen Ursachen, körperlich-strukturelle Ursachen? Biochemische? Elektromagnetische? Zu viel wie Prozent?
►Austesten der problematischen Emotionen: Mit Hilfe verschiedener Emotionstabellen testen wir aus, welche unbewussten Emotionen mit einer bestimmten Ursache in Zusammenhang stehen und im Körper gespeichert sind.
Mit dem Muskeltest überprüfen wir später, ob wir sie alle gelöst haben.

Weitere Lerninhalte
Lösungs- und Entkopplungstechniken:
ESR (Emotional Stress Release), Klopfakupressur, Lösungssätze aus dem Familienstellen, Vergebungs- und Heilungsrituale, Auflösen negativer Glaubenssätze, Integration befreiender Glaubenssätze uvm.
Ablösen (Clearing/energetische Reinigung) von Fremdenergien mit einer speziellen Basistechnik. Fremdenergien können verhindern, dass eine Ursache gelöst wird. Bei Seelen kann es sein, dass der Klient z. B. nicht das eigene Vorleben sieht, sondern das der verirrten Seele. Weitere Fremdenergien: magische Energien (Flüche, Familienflüche), Dunkelwesen uvm. Die Befreiung von Fremdenergien, ist ein weites Feld. Eine umfassende Clearingausbildung dauert 4 Tage und ist eine sinnvolle Ergänzung zum “Psycho-Kinesiologie meets Rückführungsseminar”.

Der Praxisanteil im Seminar ist sehr hoch, das Seminar ist übungsintensiv. Spannende und berührende Erfahrungen erwarten Sie. Alle Teilnehmer erhalten mehrfach die Möglichkeit, eigene Themen auszutesten und zu klären. Die Unterlagen sind so konzipiert, dass jeder Teilnehmer sämtliche Übungen und Vorgehensweisen auch alleine zu Hause noch nachvollziehen kann.

Zertifizierung
Coach für “Psycho-Kinesiologie meets Rückführung”
Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung und ein Zertifikat, dass Sie berechtigt, das Konzept bei Klienten und Patienten anzuwenden.

Modalitäten:
Höchstteilnehmerzahl: 12
Zeiten:

Erste Ausbildungseinheit: Do. bis Sa. 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Sonntag bis 16:00 Uhr
Zweite Ausbildungseinheit: Sa. bis So. Samstag: 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag: 10:00 bis 15:00 Uhr
Kosten: 2.480,- Euro, Ratenzahlung möglich, sprechen Sie mich an.
Lokalität: Köln
Unterkunftsmöglichkeiten: Sprechen Sie mich an.

Ein guter Tipp für Sie: Seminarversicherung:
Versichern Sie sich gegen eine mögliche Nichtteilnahme.
Unter >ERV Seminarversicherung< finden Sie günstige Angebote.

Beachten Sie unsere AGB: mehr

Rechtlicher Hinweis: Die Ausbildung ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Bitte klären Sie bestehende Symptome immer mit einem Facharzt, brechen Sie bestehende Medikationen keinesfalls ab. Ich kann und darf keinerlei “Heilungs-” oder Erfolgsversprechen geben.


Erlernen Sie die spannenden Kombinationsmöglichkeiten von Psycho-Kinesiologie und Rückführungen zur Lösung hartnäckiger Lebensthemen. Anmeldung unter: 0221 / 98 933 926 oder info(at)coaching-institut-koeln.de. Ich freue mich auf Sie!

 

AUSBILDUNG

“Psychokinesiologie meets Rückführung”

6 intensive Ausbildungstage

2 Ausbildungseinheiten

 

1 x 4 Tage, Do. - So.

1 x 2 Tage, Sa. - So.

14. bis 17. Nov. 2019

30.11. bis 01.12.2019

 

 

Termine 2020

 

1 x 4 Tage, Do. - So.

1 x 2 Tage, Sa. - So.

16. bis 19. April 2020

09. bis 10. Mai 2020

 

05. bis 08. Nov. 2020

21. bis 22. Nov. 2020

 

 

Folgenden Hinweis verlangt das Gesetz: Während die Psycho-Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als wertvolle Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und im Sinne der Schulmedizin zu Diagnosezwecken ungeeignet.