Coaching Köln, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Coaching Institut Köln, professionelles Coaching in Köln

Home Coaching Institut KölnLösungen für wichtige (Lebens-)Themen, d. h. auch für Probleme, die Sie schon seit langem belasten. Das, was Ihnen persönlich auf dem Herzen liegt. Themen rund um Karriere, Berufung, Führung, Selbstverwirklichung, Belastung, Stress. Auch im beruflichen Kontext darf es mal ganz persönlich werden. Alle Ebenen bis Top Excecutive. Und für Unternehmen.Ausbildungen und Seminare zu energetischen Methoden: Psychokinesiologie,  Rückführung, Clearing. Spannend, mit Tiefgang und professionell.Lucia Beatrix Stellberg, Kooperationspartner, AusbildungsteamAntworten auf wichtige Fragen: zum Ablauf, zur Dauer, meiner Arbeitsweise, den Methoden etc.

 Lebensthemen

 Meine Methoden:

 NLP

 wingwave-coaching

 Energy EFT

 EmoTrance

 Psychokinesiologie

 Kinesiologische Rückführung

 Rückführung

 Clearing von Fremdenergien

  >Erdgebundene Seelen

  >> Fallbeispiele

 >Hilfe bei magisch gebundenen Energien

  >> Fallbeispiele

 >Flüche & Co.

 Akasha Reading

Hilfe bei schwarzer Magie. Schwarze Magie auflösen. Hilfe bei Flüchen und Schadensmagie. Wenn das Leben plötzlich, völlig unerwartet und auf unerklärliche Weise aus den Fugen gerät...


Schadensmagie wird auch heute noch praktiziert. Und sie wirkt. Falls Sie jetzt ungläubig abwinken und denken, dass schwarze Magie ein Ammenmärchen ist, kann ich Sie sehr gut verstehen. Genau das habe ich auch gedacht, bis ich feststellen musste, dass ich selbst betroffen war. Magische Einflüsse sind nicht zu unterschätzen (Fallbeispiele), lassen sich aber schnell und relativ einfach mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests aufdecken und in einem Clearing auflösen. Ich arbeite häufig mit Menschen aus Ländern, in denen es kulturell überliefert ist, dass Magie existiert, z. B. Marokko, Italien, Iran, Irak, Türkei, Polen, Ungarn, Russland, Afrika usw. Menschen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Belgien, den Niederlanden etc. tun sich häufig viel schwerer, die Existenz solcher Phänomene zu akzeptieren und suchen erst dann nach Abhilfe, wenn sie mit ihrem Latein vollkommen am Ende und bereit sind, sich auf eine kinesiologische Testung und Beratung einzulassen. Ich kann dazu nur eines sagen: Der kinesiologische Muskeltest deckt zuverlässig auf, ob Sie magisch belastet sind oder nicht. Eine Testung lohnt sich in jedem Fall, denn sie bringt Ihnen Klarheit darüber, welche Arten von magischen Belastungen (Flüche, Familienflüche, Implantate, Liebesmagie, Jakobsleitern, berufliche und finanzielle Schadensmagie, Krankheitsmagie etc.) vorhanden sind und gelöst werden müssen und welche nicht.

Auswirkungen, Folgen, Symptome von schwarzer Magie, Flüchen, energetischen Angriffen usw.

Erfolglosigkeit & Scheitern im Beruf, Mobbing, Kündigung
Geschäftsschädigung bis hin zur gescheiterten Selbständigkeit
finanzielle Schwierigkeiten, Geldnot
Nichterreichen von Zielen
Schicksalsschläge
Verluste (Besitz, Geld, berufliche Existenz)
nicht “vorankommen” im Leben
Beziehungsprobleme und Beziehungslosigkeit
psychische Störungen (Ängste, Depression, Psychosen, Süchte)
leichte bis schwere Krankheiten, unerklärliche Schmerzen
anhaltendes Pech
Häufung von Unfällen
Therapieresistenz
Schlafstörungen, Alpträume, Energieverlust usw.

Schwarze Magie: Die geballte Kraft negativer Gedanken
Das Internet ist voll von Anleitungen, wie man jemanden nach allen Regeln der Kunst verfluchen kann. Viele experimentieren “ein bisschen” damit, ohne auch nur ansatzweise zu ahnen, was sie damit anrichten, andere nutzen sie mit voller Absicht. Magische Energien sind geballte negative Gefühls- und Gedankenenergien, die bewusst oder unbewusst auf eine Person ausgerichtet sind, sich in ihrer Aura festsetzen, sie von Positivem trennen und Schwierigkeiten anziehen. Meist handelt es sich um Zerstörungs- und andere negative Wünsche bzw. Lenkungsabsichten: “Ich will, dass du krank wirst, deinen Arbeitsplatz verlierst” usw. Von schwarzer Magie spricht man, wenn Schadenszauber mit Hilfe bestimmter Rituale und durch die Anrufung “dunkler Mächte” in seiner Wirkung verstärkt werden soll. Dadurch wird der freie Wille des Betroffenen erheblich eingeschränkt, er wird manipuliert. Meist sind Neid, Hass, Eifersucht, Konkurrenzdenken oder Rache im Spiel. Es geht darum, jemandem Leid zuzufügen, sich berufliche, persönliche, finanzielle oder andere Vorteile zu verschaffen oder Macht auszuüben über einen anderen Menschen. Und plötzlich gerät das Leben dieser Person auf unerklärliche Weise aus den Fugen.

Schwarze Magie trifft uns da, wo wir “verwundbar” sind
Magie wirkt auch, wenn wir nicht daran glauben. Wirken kann sie meist nur an den “Schwachstellen” des Betroffenen. Hat jemand Angst, den Partner zu verlieren, kommt es plötzlich zu Streitigkeiten, die dies wahrscheinlicher machen. Ist jemand körperlich geschwächt, treten spontan Krankheiten auf. Häufig sind Schmerzen, die auch bei Einnahme starker Schmerzmittel nicht vergehen. Sensible oder medial veranlagte Menschen leiden unter Stimmenhören und anderen psychotischen Symptomen. Spirituelle Menschen werden von ihrer Intuition und ihrer Verbindung “nach oben” abgetrennt. Jemand, der besorgt ist um Arbeitsplatz und Karriere, wird aus heiterem Himmel abgemahnt, gemobbt, nicht befördert usw. Wer selbständig ist, verliert plötzlich Aufträge und Kunden. Sicher geglaubte Abschlüsse platzen in letzter Sekunde, selbst Stammkunden bleiben weg. Es gibt viele Arten von Schadenszauber, Zerstörungs- und Krankheitsmagie, die arge Folgen haben. Auch vermeintlich weißmagische Rituale, wie sie für Liebeszauber, Liebesmagie, Partnerrückführung u. Ä. praktiziert werden, sind letztlich schwarzmagisch, denn sie verstoßen gegen den freien Willen der Betroffenen. Die Konsequenzen für den Auftraggeber angeblich weißer Magie sind ebenfalls beträchtlich, denn was er/sie anderen antut, kommt zu ihm/ihr zurück.

Warum wird jemand angegriffen? Resonanz!
Wird jemand magisch angegriffen, gibt es dafür immer einen Grund. Kinesiologische Muskeltests ergeben häufig, dass Betroffene in Vorleben selbst schwarzmagisch tätig waren, sie spüren die Konsequenzen nun am eigenen Leib. Meist besteht eine karmische Verstrickung mit der Person, die die aktuellen Übergriffe ausgeübt bzw. in Auftrag gegeben hat. Auch wer Magie selbst in Auftrag gibt (z. B. “Liebesmagie”), bekommt die heftigen Folgen sehr bald zu spüren (Fallbeispiel). Magische Beeinträchtigungen können auch aus Vorleben stammen, in denen sie nicht gelöst werden konnten, denn Magie wirkt über Raum und Zeit hinweg. Viele Betroffene haben Familienflüche “geerbt” oder sind noch an alte “dunkle” Eide, Pakte, Versprechen etc. gebunden. Wenn bestehende Resonanzen im Clearing aufgedeckt und gelöscht werden, hören die Schwierigkeiten auf.

Was Sie bei magischen Angriffen keinesfalls tun sollten
Auch wenn Sie verärgert sind: Schmieden Sie bitte keine Rachepläne, wenn Sie energetisch angegriffen werden. Lassen Sie sich nicht auf schwarzmagische Kämpfe ein, schon gar nicht mit versierten Auftragsmagiern. Schicken Sie Flüche nicht zurück, üben Sie keinerlei Gegenmagie - alles, was Sie aussenden, kommt energetisch zu Ihnen zurück. Solange Sie negative Gefühle und Gedanken kultivieren, stehen Sie mit dem Angreifer in Resonanz, die Belästigung geht weiter. Wünschen Sie dem Angreifer Frieden, Segen und alles Gute, das schützt Sie, ändert Ihre Schwingung und damit auch Ihre Resonanz und Angreifbarkeit. Wenn Sie um die Kraft der Vergebung wissen, vergeben Sie, z. B. mit Ho’oponopono oder einem anderen Vergebungsritual. Auch damit erhöhen Sie Ihre Schwingungen und lösen sich aus der unguten Resonanz. Machen Sie ein Clearing, um alle Fremdeinflüsse und deren Ursachen energetisch zu löschen.

Schutztechniken / Schutz vor schwarzer Magie
Einen hundertprozentigen Schutz gegen schwarze Magie und energetische Angriffe gibt es nicht. Schutztechniken für die Aura wirken nur zeitlich begrenzt und sollten erst n a c h einem Clearing angewendet werden. Das Beste, was Sie bereits vor einem Clearing zu Ihrem Schutz tun können: Haben Sie keine Angst. Bewahren Sie Ruhe, alles ist lösbar. Sprechen Sie wiederholt das Vaterunser nach Melchizedek und den 23. Psalm, das sind die höchsten Schutzgebete, die Sie in eine hohe Schwingung und damit aus der Resonanz zu niedrig schwingenden Energien bringen. Wünschen Sie Ihrem Gegenspieler, wie oben schon gesagt, Frieden. Lassen Sie sich per Telefon auf magische und andere Fremdenergien testen - ich nutze hierzu den kinesiologischen Muskeltest.

Rechtlicher Hinweis
Ein Clearing ist keine “Heilbehandlung” im medizinisch- therapeutischen Sinne und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. Ich stelle keine Diagnosen, gebe keine Erfolgs- oder Heilungsversprechen ab. Bitte klären Sie gesundheitliche Beschwerden im Vorfeld eines Clearings mit einem Facharzt. Brechen Sie keine laufenden Behandlungen oder Medikationen ab.

Wenn in Ihrem Leben scheinbar Unerklärliches passiert, lassen Sie sich auf Schadensmagie testen: 0221 / 98 933 926 oder info(at)coaching-institut-koeln.de

 

 

 

 

 

Starke Hinweise auf magische Einflüsse

Schwierigkeiten aller Art:

treten plötzlich auf, “wie aus heiterem Himmel”: “Mich trifft der Schlag!”

widersetzen sich beharrlich jeglicher Lösung/Behandlung

sind mit dem logischen Verstand häufig nicht zu erklären

hinterlassen Ratlosigkeit: “Was ist bloß los?”

führen häufig zu Verzweiflung: “Ich weiß beim besten Willen nicht weiter.”

lösen die Ahnung aus: “Da kann doch irgendwas nicht stimmen! Das geht nicht mit rechen Dingen zu!”

 

Der kinesiologische Muskeltest deckt magische Einflüsse zuverlässig auf, im Clearing werden Sie vollständig davon befreit.

Telefonischer Test auf magische und andere Fremdenergien mit ca. 20- minütiger Besprechung Ihres Falles: 55,- Euro per Vorkasse. Buchung der Testung bitte per E-Mail oder unter: 0221/98 933 926. Die Testung erfolgt zeitnah nach Eingang der Zahlung. Ich freue mich auf Sie.